Sie sind hier: Startseite
Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Kontakt

DRK-Ortsverein Rauenberg
Hohenaspen 6-8
69231 Rauenberg
Tel. 06222 9396078
Mobil 0178 2609478

info[at]drk-rauenberg[dot]de

Blutspendetermine

Kursangebote

Wenn Sie Interesse an Kursangeboten haben, finden Sie weitere Informationen auf der Website des Kreisverbandes.

Weiterlesen...

Jetzt Mitglied werden unter www.drk.de/jetzt-mitglied-werden

Jeder Online-Einkauf eine gute Tat!

Shoppe über boost und unterstütze uns mit Deinem nächsten Online-Einkauf! Durch jede Online-Bestellung erhalten wir eine Spende, die Dich keinen Cent kostet.

Wir suchen Dich!

Hallo ich bin Samo vom Jugendrotkreuz!

Gruppenstunde immer Montags ab 17 Uhr im Haus der Helfer

Nähere Infos findest du auf unserem Flyer

Rauenberg. 50.Jahre Blutspende in Rauenberg. Hier in der kleinen Mannaberghalle auch BM Peter Seithel kam dazu. 23.11.2015 - Helmut Pfeifer.

Nächster Blutspendetermin: 15. November 2017

Nähere Infos finden Sie hier

Unser Hobby ist Ihre Sicherheit! Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Rauenberg

Foto: Reinhold Hirth

Der DRK-Ortsverein Rauenberg hat eine lange Tradition. Schon seit 1925 engagieren sich Menschen in und um Rauenberg für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein ca. 496 Mitglieder. Davon gehören 12 zu den aktiven Helfern und ca. 484 zu den Förderern.

Unser Aufgabengebiet ist vielfältig und umfasst neben den sanitätsdienstlichen Absicherungen bei Veranstaltungen auch die Organisation der Blutspendeaktionen.
Im Rahmen der 1. Einsatzeinheit (EEH) Rhein-Neckar engagieren wir uns auch für den Bevölkerungsschutz im Katastrophenfall.

Anfang 2016 gründeten wir erfolgreich ein Jugendrotkreuz!

Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Foto: F. Weingardt / DRK

Fußballspiel, Reiterfest oder Kerwe: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.

DRK-Sanitätsdienst

7. Oktober 2016 Fortbildung zum Thema „Alkoholintoxikation“

Am Freitag, 7. Oktober 2016, hatte die Bereitschaft Rauenberg zu einem weiteren Fortbildungsabend eingeladen.

Unser Bereitschaftsarzt Dr. Stefan Mohr referierte zum Thema „Alkoholintoxikation“. Wir freuten uns, wieder Gäste aus dem HvO Team aus Malsch zu begrüßen. Das Thema war kurz vor der Rauenberger Kerwe... [mehr]

1. Oktober 2016 Jahreshauptübung der Feuerwehr Rauenberg

Am Samstag, 01.10.2016 fand die Jahreshauptübung der Feuerwehr Rauenberg im Seniorenpflegeheim „Haus Melchior“ statt, an der auch unsere Bereitschaft teilnahm.

Das Szenario sah folgendes vor: Nachdem die Brandmeldeanlage des Pflegeheims ausgelöst hat, kontrolliert eine Mitarbeiterin die Zimmer auf ihrer Station und bemerkt, dass ein Zimmer total verraucht... [mehr]

September 2016 Ausbildung zum Gruppenführer erfolgreich bestanden

Herzlichen Glückwunsch von dieser Stelle aus an Stephan Quint zur abgeschlossenen Gruppenführerausbildung!

Der Lehrgang fand im Kreisverband Heidelberg statt und erstreckte sich über insgesamt 36 Unterrichtsstunden sowie der schriftlichen und praktischen Prüfung.
Vor Zulassung zur Prüfung erfolgte... [mehr]

30. September 2016 Dynamo Dresden zu Gast im Hardtwaldstadion

Zum Flutlichtspiel in der 2. Fußballbundesliga hatte am Freitag Abend der SV Sandhausen nach einem Jahr Pause wieder die SG Dynamo Dresden zu Gast.

Entgegen der Erfahrungen der letzten Begegnungen im Hardtwaldstadion sowie der Erwartung war es für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte ein ruhiger Dienst. Nur in einem Fall wurde die Hilfe der... [mehr]

16. September 2016 Einsatz für die Schnelleinsatzgruppe Transport

Am Freitag, den 16.9.16 alarmierte die Leitstelle Rhein Neckar gegen 21 Uhr die Schnelleinsatzgruppe Transport (SEG-T) der ersten Einsatzeinheit Rhein-Neckar (1. EE-RN), sowie alle anderen SEG-T.

Da wir gerade Bereitschaftsabend hatten, meldete sich unser Bereitschaftsleiter sofort bei der Leitstelle. Angefordert waren alle KTW´s der Einsatzeinheiten, um den Krankentransport des... [mehr]

15. September 2016 Nachlese zur realistischen Einsatzübung von Feuerwehr, DRK und Polizei

Am Montag, den 05.09.2016, fand eine groß angelegte Hilfeleistungsübung unter realistischen Bedingungen statt, an der auch die DRK-Bereitschaft Rauenberg teilnahm.

Das Übungsszenario sah Folgendes vor: Ein Autofahrer, welcher in betrunkenem Zustand auf der Kreisstraße K7169 von Malschenberg in Richtung Rauenberg fuhr, verlor Höhe der dortigen Kelterhalle die... [mehr]

11. September 2016 Sanitätsdienst bei Sonnenschein im Hardtwaldstadion

Am Sonntag war der 1. FC Kaiserslautern beim SV Sandhausen zu Gast. Die DRK Bereitschaften waren wieder mit vielen Einsatzkräften im Stadion.

Bei Temperaturen um die 30°C waren 8188 Zuschauer ins Stadion gekommen. Für die Einsatzkräfte gab es, im Vergleich zu den letzten Diensten im Stadion, nicht so viel zu tun. Es wurden sieben... [mehr]