Sie sind hier: Startseite
Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Kontakt

DRK-Ortsverein Rauenberg
Hohenaspen 6-8
69231 Rauenberg
Tel. 06222 9396078
Mobil 0178 2609478

info[at]drk-rauenberg[dot]de

Blutspendetermine

Kursangebote

Wenn Sie Interesse an Kursangeboten haben, finden Sie weitere Informationen auf der Website des Kreisverbandes.

Weiterlesen...

Jetzt Mitglied werden unter www.drk.de/jetzt-mitglied-werden

Jeder Online-Einkauf eine gute Tat!

Shoppe über boost und unterstütze uns mit Deinem nächsten Online-Einkauf! Durch jede Online-Bestellung erhalten wir eine Spende, die Dich keinen Cent kostet.

Wir suchen Dich!

Hallo ich bin Samo vom Jugendrotkreuz!

Gruppenstunde immer Montags ab 17 Uhr im Haus der Helfer

Nähere Infos findest du auf unserem Flyer

Rauenberg. 50.Jahre Blutspende in Rauenberg. Hier in der kleinen Mannaberghalle auch BM Peter Seithel kam dazu. 23.11.2015 - Helmut Pfeifer.

Nächster Blutspendetermin: 24. April 2018

Nähere Infos finden Sie hier

Unser Hobby ist Ihre Sicherheit! Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Rauenberg

Foto: Reinhold Hirth

Der DRK-Ortsverein Rauenberg hat eine lange Tradition. Schon seit 1925 engagieren sich Menschen in und um Rauenberg für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein ca. 496 Mitglieder. Davon gehören 12 zu den aktiven Helfern und ca. 484 zu den Förderern.

Unser Aufgabengebiet ist vielfältig und umfasst neben den sanitätsdienstlichen Absicherungen bei Veranstaltungen auch die Organisation der Blutspendeaktionen.
Im Rahmen der 1. Einsatzeinheit (EEH) Rhein-Neckar engagieren wir uns auch für den Bevölkerungsschutz im Katastrophenfall.

Anfang 2016 gründeten wir erfolgreich ein Jugendrotkreuz!

Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Foto: F. Weingardt / DRK

Fußballspiel, Reiterfest oder Kerwe: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.

DRK-Sanitätsdienst

20. Januar 2017 Spende von der Firma Spiess Elektro Markt GmbH

Kürzlich übergab Michael Spiess, Geschäftsführer der Firma Spiess Elektro Markt GmbH gemeinsam mit seinem Vater Manfred Spiess eine Spende in Höhe von 450,00 € an den DRK-Ortsverein Rauenberg.

"Jeder kann einmal eine Notlage erleben, in der er froh ist, wenn Hilfe kommt. Deshalb finden wir es wichtig, das Rote Kreuz zu unterstützen", so Michael Spiess. Das Deutsche Rote Kreuz in... [mehr]

15. Januar 2017 Winterfeier zusammen mit dem Jugendrotkreuz

Am Sonntag, den 15.01.17 hatte die Vorstandschaft vom DRK Rauenberg, die Bereitschaft und das Jugendrotkreuz zur gemeinsamen Winterfeier ins Lokal Derby nach Walldorf eingeladen.

Unser 1. Vorsitzender Peter Seithel und Bereitschaftsleiter Frank Salomon begrüßten das Team inkl. Jugend und dankten für das Geleistete im vergangenen Jahr. Der Abend startete mit einem... [mehr]

11. Januar 2017 Fortbildung anhand von Fallbeispielen

Am Mittwoch, 11. Januar 2017 hatten wir den ersten Fortbildungsabend im neuen Jahr.

Tobias Riedinger, stv. Bereitschaftsleiter des DRK Dossenheim, stellte uns praktische Übungen. So wurden zwei Fallbeispiele zum Transport von Patienten, die durch einen Sturz Verletzungen an der... [mehr]

21. Dezember 2016 Blutspenderehrung in Rauenberg

„Große Blutverluste kann der Körper nicht bewältigen, da hilft nur das Blut eines anderen Menschen“, erklärte Bürgermeister Peter Seithel bei der Ehrung der Blutspender auf der jüngsten Sitzung des...

Etwa 80 Prozent aller Deutschen benötigten einmal im Leben Blut oder aus Blutplasma hergestellte Medikamente. Alleine beim Blutspendedienst Baden-Württemberg und Hessen würden wöchentlich rund 15.000... [mehr]

3. Dezember 2016 Spende für einen Notfallrucksack

Firma Wiesendanger unterstützt die DRK-Bereitschaft Rauenberg

Eine Spende über 500 Euro erhielt die DRK-Bereitschaft Rauenberg von der Firma Wiesendanger Bedachungen. „Wir versuchen, unsere Weihnachtsspende immer Vereinen aus Rauenberg und der Umgebung zukommen... [mehr]

30. November 2016 Rückläufige Spenderzahlen bei der letzten Blutspendeaktion

Nach den tollen Spenderzahlen 2015, hat die Spendenbereitschaft in 2016 leider nachgelassen.

Das ist sehr schade, denn hinter diesem Tag steckt unheimlich viel Arbeit, welche natürlich durch eine hohe Spenderzahl belohnt wird.
Zum Vergleich: wir hatten in 2015 jeweils 129 und 124... [mehr]

27. November 2016 Am ersten Advent im Hardtwaldstadion im Einsatz

Die Einsatzkräfte des DRK trafen sich am DRK-Heim in Sandhausen, fuhren gemeinsam ins Hardtwaldstadion und begannen dort kurz vor der Stadionöffnung ihren Dienst.

Bei kühlen Temperaturen war der Dienst für alle Einsatzkräfte ungemütlich, die nicht in den Sanitätsräumen arbeiteten. Es gab für die Helfer dreimal etwas zu tun, nach kurzer Versorgung konnten... [mehr]